Über uns
Flüge
Hotels
Autos
iPhone iPhone
phone
+(49) 3055169795
Wir beantworten Ihre Fragen rund um die Uhr:
In der Arbeitsfreien Ζeit für Notfällen kann unser Kundendienstleistung
auf Englisch Ihnen helfen.
  • Flüge
    Hotels
    Autos
    Über uns

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Das Unternehmen
Diese Webseite und die Begriffe "wir", "uns", "unser", "airtickets®" beziehen sich auf das Unternehmen AIRTICKETS TOURIST SERVICES LT", Ust. ID 998413602, das seinen Hauptsitz in Athen hat, Karagiorgi Servias Str. 4, 105 62 Athen, Griechenland, Reg.-Nr. 1766-4933/2007, Allgemeines Elektronisches Handelsregister (G.E.MI) Nr. 007962501000, und von der IATA zugelassen ist. Der Begriff "Sie" bezieht sich auf den Kunden, der die Webseite besucht und/oder eine Reservierung über unsere Seite vornimmt oder einen anderen Service in Anspruch nimmt, der auf unserer Webseite angeboten wird oder heruntergeladen werden kann.

Allgemeine Informationen
Die Benutzung dieser Webseite und der von airtickets® angebotenen Leistungen unterliegt den vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen, die auf alle Online-Buchungen anwendbar sind. airtickets® fungiert als Serviceagentur, die Leistungen anbietet, welche ihr von den Anbietern der jeweiligen Reiseleistung bereitgestellt werden. Jeder Anbieter hat seine eigenen Geschäftsbedingungen, die seine Produkte und Leistungen regeln. Bitte vergewissern Sie sich, dass Sie vor dem Abschließen einer Transaktion sowohl unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen als auch die des betreffenden Anbieters gelesen haben. Die Buchung und der Erwerb eines Tickets oder einer anderen, von airtickets® angebotenen Leistung bedeutet, dass Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von airtickets® akzeptiert haben. Falls Sie gegen eine der Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Webseite verstoßen, ist airtickets® berechtigt, Ihre Reservierungsanfragen abzulehnen.

Buchungsverfahren
Nach Ausfüllen der betreffenden Felder mittels des Buchungsformulars auf unserer Webseite erteilen Sie airtickets® explizit den Auftrag, sich als Makler zu betätigen und Ihnen Leistungen entweder des gewünschten oder eines anderen Reiseanbieters bereitzustellen. Dies schließt alle Buchungen aus, die über unser Callcenter erfolgen, oder Reservierungen, die in unserem Hause vorgenommen wurden. Nach der Buchung und dem Erwerb des Flugtickets oder einer anderen Leistung über unsere Webseite erhalten Sie eine entsprechende Bestätigung per E-Mail. Sie sind verpflichtet, die Richtigkeit der Angaben in der Bestätigung zu prüfen und airtickets® innerhalb desselben Kalendertages über Abweichungen oder Fehler in der original registrierten Reservierung zu informieren. Im Fall einer verspäteten Benachrichtigung von airtickets® über Fehler oder Abweichungen, übernimmt airtickets® keine Haftung, und Sie sind nicht berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten.

Elektronisches Ticketing (E-Tickets)
Flugtickets werden Ihnen als elektronische Tickets (E-Tickets) per E-Mail zugeschickt. Ihre Reservierung und ihre Ticketdaten werden automatisch zum System der betreffenden Airline transferiert. Nach Ausstellung eines Tickets erhalten Sie eine zweite E-Mail mit Ihrer E-Ticket-Nummer, die Sie ausdrucken müssen, um sie beim Einchecken am Flughafen vorzuzeigen. Falls Ihre E-Ticket-Nummer bereits in der ersten E-Mail aufgeführt ist, erhalten Sie keine zweite E-Mail. Ihr Name im Reservierungssystem muss identisch mit dem Namen in Ihren Ausweis- und Reiseunterlagen sein.

Preise
airtickets® haftet nicht für Preis-, Buchungsgebühren- und Stornierungsgebührenänderungen, die der Anbieter der von Ihnen gebuchten Leistungen beschließt. Die Vergütung von airtickets® als Vermittler ist im Gesamtpreis der bereitgestellten Leistungen enthalten.

Zahlung
Für Flugticketreservierungen über unsere Webseite können Sie mit Kreditkarte zahlen, Sie können jedoch auch per Bankzahlung oder elektronischer Überweisung zahlen. Vor der Zahlung ist airtickets® nicht verpflichtet, Ihnen Flugtickets oder andere Reisedokumente zuzuschicken. airtickets® bittet Sie ggf. vor der Ausstellung des Tickets, Belege über Ihre Anschrift, eine Kopie Ihrer Kreditkarte oder Ihres Bankkontos vorzulegen.
Wenn der Kreditkartentransaktion nicht den 3D Secure authentication Prozess durchlaufen hat , die Gesellschaft ist berechtigt, die ausstellende Bank des Karteninhabers Transaktionsbestätigung anfordern. Für den Fall, Für den Fall, dass die Gesellschaft eine negative Antwort erhält oder keine Antwort, denn die Gesellschaft ist berechtigt, zu schützen den Kauf, zurückerstattet in vollem Umfang den Betrag der Transaktion an dem Kunden ohne weitere Verpflichtung. Das Client-Update für die oben genannte Aktion wird per E-mail und SMS durchgeführt werden. Die Kontaktdaten von den Kunde des Kunden erklärte bei der Buchung.

Reisedokumente
airtickets® übernimmt keinerlei Haftung für Ihre Reisedokumente (Reisepass, Visa etc.). Sie allein sind verpflichtet, die erforderlichen Reisedokumente zu besitzen, die Sie zur Benutzung der von Ihnen erworbenen Reiseleistungen berechtigen.

Stornierungen - Umbuchungen
Die Möglichkeit, ein Flugticket, eine Reise oder eine andere erworbene Reiseleistung umzubuchen oder zu stornieren, unterliegt den Richtlinien und Geschäftsbedingungen des jeweiligen Anbieters. airtickets® hat auf diese Richtlinien keinen Einfluss. Umbuchungen, Stornierungen und Erstattungen von Tickets oder Leistungen sind ggf. nicht möglich. Bei der Umbuchung oder Stornierung eines Tickets oder einer Reiseleistung entstehen ggf. Kosten, deren Höhe vom Leistungsanbieter festgelegt wird. Zu diesem Zweck unterliegen alle Tickets und Reiseleistungen ausführlichen Bedingungen und Einschränkungen hinsichtlich der Möglichkeit einer Umbuchung, der Erhebung von Erstattungsgebühren etc., die von den Reiseanbietern festgelegt werden. Sie sind verpflichtet, diese Richtlinien vor dem Abschluss einer Online-Reservierung zu lesen und zu akzeptieren. Falls Ihnen der Anbieter die Möglichkeit der Umbuchung oder Stornierung eines Flugtickets oder einer Leistung einräumt, sind Sie verpflichtet, airtickets® schriftlich über Ihren Umbuchungs- oder Stornierungswunsch zu informieren, andernfalls kann airtickets® Ihre Umbuchung oder Stornierung nicht vornehmen. Sollten kurzfristige Änderungen oder Streichungen vom Anbieter der Reiseleistungen vorgenommen werden, wird airtickets® versuchen, Sie telefonisch oder per E-Mail zu erreichen, vorausgesetzt, dass airtickets® vom betreffenden Anbieter rechtzeitig darüber informiert wurde. airtickets® übernimmt keinerlei Haftung für die Änderung, Verspätung oder Streichung von Flügen oder anderen Reiseleistungen und Produkten des Anbieters. Sollten Sie ein Rückflugticket oder ein Ticket für mehrere Destinationen erwerben und die Verwirkung eines Teils Ihres Tickets wünschen, müssen Sie zuerst airtickets® informieren, damit wir Ihnen mitteilen können, ob dies möglich ist, da sich die Richtlinien der Anbieter in solchen Fällen voneinander unterscheiden. Dies bedeutet, dass falls Sie bezüglich der Nutzung eines Teils Ihres Tickets vom Anbieter (Fluggesellschaft) als No-Show-Passagier gelten, der Rest Ihrer Reise ggf. annulliert wird. Fallweise ist es auch möglich, dass für die Benutzung des übrigen Tickets Zusatzgebühren anfallen. Falls Sie ein Flugticket, das noch nicht ausgestellt wurde, umbuchen oder stornieren möchten, nimmt airtickets® die Umbuchung oder Stornierung für Sie kostenlos vor. Falls Ihr Flugticket oder Ihr Gutschein ausgestellt wurde, kann airtickets® Ihre Umbuchung oder Stornierung nach den Richtlinien des Anbieters vornehmen. Die Kosten sind dieselben, die bei allen Reiseagenturen anfallen, und hängen vom Zeitpunkt der Stornierung ab. airtickets® erhebt folgende Gebühren:
  • Umbuchungen (Inland oder International): 35€ / ticket
  • Stornierungen (Inland oder International): 35€ / ticket
Die beim Erwerb einer Leistung gezahlte Provision ist nicht erstattungsfähig. Im Fall einer Stornierung aus Gründen, die der Anbieter verschuldet hat, werden von airtickets® keine zusätzlichen Gebühren erhoben.
Der Prozess der Ihre Rückzahlung von Fluggesellschaften dauert von 30-50 Tagen.

Haftungsausschluss
airtickets® haftet nicht für die Nichtverfügbarkeit von Leistungen oder Produkten des Anbieters, Fehler, Versäumnisse oder Absagen des Anbieters, Personenschäden, Tod, Vermögensschäden oder andere Schäden, die durch die Leistungen des Anbieters, durch Verspätungen, Streichungen, Überbuchungen, Streiks, höhere Gewalt entstehen können und sich unserer Kontrolle entziehen, für Datenschutzrichtlinien bezüglich anderer Webseiten und für Informationen bezüglich der Bereitstellung von Leistungen, die vom jeweiligen Anbieter bereitgestellt oder publiziert werden.

Haftung des Nutzers
Die Benutzung dieser Webseite ist Personen über 18 Jahre gestattet, die für die Benutzung der Webseite von Minderjährigen auf deren Namen haften. Sie sind verpflichtet, die Webseite im Einklang mit dem Gesetz und unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu benutzen. Die zweckwidrige oder Profit bezweckende Benutzung der Webseite bzw. die Benutzung der Webseite, die Schaden bei der Bereitstellung der Leistungen verursachen kann, ist untersagt. Jede nicht-legitimierte Aktion im Rahmen der Benutzung dieser Webseite führt zu Ihrem Ausschluss vom Zugriff auf die bereitgestellten Leistungen.

Copyrighte
Die Inhalte dieser Webseite sind ausschließlich Eigentum von airtickets®. Das Kopieren, Vertreiben, Reproduzieren, Bearbeiten, Verkaufen sowie das Betrügen der Öffentlichkeit bezüglich des wahren Anbieters dieser Seite ist streng untersagt.

Sozialer Beitrag
airtickets® unterstützt die karitative Arbeit von gemeinnützigen Organisationen, Stiftungen und anderen Vereinen und gibt Ihnen ggf. Gelegenheit, einen symbolischen Betrag zu spenden, um deren Aktionen zu unterstützten. Der symbolische Betrag wird jedes Mal zwischen airtickets® und der betreffenden Stiftung/Institution/Verein festgelegt und dem Gesamtservicepreis hinzuaddiert. Sie erhalten von airtickets® eine elektronische Spendenquittung. Falls Sie sich entscheiden, den symbolischen Betrag zu spenden, teilt Ihnen airtickets® mit, dass Ihre persönlichen Daten (Name und E-Mail-Adresse) an die betreffenden Stiftung/Institution/Verein nur zum Zweck deren Benachrichtigung über Ihre Spende weitergeleitet werden; Ihre persönlichen Daten (Name und E/Mail-Adresse) werden keinesfalls für andere Zwecke bearbeitet oder verwendet. Falls Sie sich entscheiden, den symbolischen Betrag zu spenden, erklären Sie hiermit, dass Sie mit der Weiterleitung Ihrer persönlichen Daten (Name und E-Mail-Adresse) an die betreffende Stiftung/Institution/Verein einverstanden sind. airtickets® teilt Ihnen in diesem Zusammenhang mit, dass der gespendete symbolische Betrag im Fall einer Ticketstornierung nicht erstattungsfähig ist.

Änderung - Aktualisierung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen
airtickets® behält sich das Recht vor, die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen für die Benutzung dieser Webseite jederzeit ohne Vorankündigung zu ändern oder zu aktualisieren.